Zähne reinigen mit Ultraschall: vor-und Nachteile

Regelmäßige Mundhygiene ist eine wichtige Voraussetzung für gesunde und schöne Zähne, Zahnfleisch. Leider, in der Heimat, ist es schwer zu entfernen ist schwer-Tartar oder gelbe Plakette, die gebildet werden, für Monate. Das ist, warum Menschen beginnen sich zu Fragen, was es ist "ULTRASCHALL-Reinigung der Zähne", die wichtigsten Vorteile und Nachteile, Kontraindikationen und Besondere Pflege nach dem Eingriff.

eine Reinigung der Zähne durch Ultraschall

Das Wesen der Methode

Chaotische Kraft und die Anwesenheit von schädlichen Gewohnheiten (Alkohol und Kaffee, Rauchen, etc.) oft führt zur Bildung von plaque, die schwer zu reinigen mit Zahnbürste und auch hochwertige teure Zahnpasta. Alle mechanischen Methoden zu reinigen Sie den Stein vergeblich, und die Verwendung chemischer Methoden konnte ernst zerstören den Zahnschmelz und verursachen Karies und erhöhte Empfindlichkeit.

Als alternative zu den alten Methoden führt die Ultraschall-Reinigung ist relativ sicher, aber wirklich effektive Methode der Reinigung der Zähne von jedem Pigmentierungen und Ablagerungen.

Also, machen Ihre Zähne weiß und gesund Aussehen ist der Apparat, – die Ultraschall-scaler. Er hält eine spezielle ULTRASCHALL-Wellen, die ohne Hindernisse in die Oberfläche des Zahnschmelzes und die plaque-Pinsel in verschiedenen Graden von Dichte. Für jeden Patienten ist der Zahnarzt individuell passt die Tiefe, die Frequenz und die amplitude der Wellen, die es ermöglicht, die beste Wirkung zu erzielen, mit minimalem trauma für den Zahnschmelz. Gewebe, die nicht bekommen, die Auswirkungen der Wellen, die intakt bleiben, das heißt, das Verfahren kann als lokale.

Dieses dental-service schmerzlos. Aber manchmal während einer Reinigung der Zähne mit Ultraschall unter Verwendung einer lokalen Betäubung, vor allem, wenn es kommt zu Ablagerungen unter dem Zahnfleisch.

Die Dauer des Verfahrens in der Regel nicht mehr als 1 Stunde.

Nach der Veranstaltung der patient körperlich fühlt, die Reinheit und Glätte der Zähne, die sieht Poliert und leicht gebleicht, glatte Oberfläche. Nur verwechseln Sie nicht diese Prozedur mit Bleaching wirkt auf den Zahnschmelz und kann zu kleinen Schäden.

Durch die Art und Weise, ULTRASCHALL-Reinigung ist nicht nur hygienischen oder prophylaktischen Methoden. Manchmal ist es notwendig, zu konsolidieren besonders schwierig Füllungen oder wiederhergestellt, die Abteilungen des Zahnes. Sie fungiert auch als eine ausgezeichnete Prävention von Karies.

Moderne Technologie der ULTRASCHALL-Reinigung

Ultraschall-Reinigung

Im detail zu verstehen, was es ist "Ultraschall-Zahnreinigung" sollte der Komplex seiner einzelnen Verfahren:

  1. Mit dem scaler zahn gereinigt und von Zahnstein, hartnäckigen Altersflecken, kariösen Läsionen und etc.

- Technologie ermöglicht Ihnen zu reinigen, den Zahnschmelz von weicher plaque und calciumablagerungen.

  1. Der Zahnarzt stärkt den Zahnschmelz professionelle Pasten mit Fluorid.
  2. Ist das Polieren und die Aufhellung des Zahnschmelzes. In dieser Phase verwendet der Arzt eine Düse mit einem buffing-elastisch, und perterget und bedeutet. Leider, nach diesem Verfahren, wir sollten uns schonen Sie den Zahnschmelz ein paar Tagen, als es wird sehr empfindlich auf Temperaturschwankungen, sauren und süßen Speisen.

Die vor-und Nachteile der Ultraschall-Reinigung

Beginnen wir mit den positiven Eigenschaften des Verfahrens. Am besten zeigen sich die Vorteile der Ultraschall-Reinigung der Zähne vor und nach Fotos von holding, das einem erlaubt zu sehen, die Qualität des Ergebnisses.

Die Technik ist harmlos und schmerzlos, im Gegensatz zu der mechanischen Entfernung. Den zahn, sofern eine minimale Wirkung, mindert nicht seine Stärke, nicht zu schweren Verletzungen führen und gechipt. Scaler verwendet, während der Sitzung konzentriert sich auf die speziellen Regeln, die es ermöglichen werden, schonen Sie den Zahnschmelz effektive Reinigung ausländischen Einlagen.

Auch bietet das Verfahren die Möglichkeit zu erhalten eine perfekt glatte Oberfläche des Zahnes, produziert der Verhinderung der Bildung von plaque in der nahen Zukunft.

Food plus eins – die Technologie umfasst die Phase der sanfte Aufhellung, die ermöglicht die Wiederherstellung der Emaille ästhetische natürlichen Schatten.

Die gute Nachricht ist, und mehr Komfort für den Patienten – minimale Schmerzen, schnelle Verfahren und die regelmäßige Bewässerung des betroffenen Bereich mit kaltem Wasser.

Und schließlich, ULTRASCHALL-Reinigung verbessert die Widerstandsfähigkeit des Zahnes, um die anschließenden Behandlungen (Fluoridierung, Beschichtung, Versiegelung, etc.), verbessert die Kopplung des Materials, macht die Verhütung von Karies.

Leider, ULTRASCHALL-Reinigung der Zähne aus dem Stein die Nachteile:

vor und nach
  1. Das Verfahren kann nicht als schmerzfrei für Menschen mit empfindlichen Zahnschmelz und das ist auf dem Instanzen, sollten Sie fast immer lokale Anästhesie-Injektionen.
  2. Die Technik ist nicht anwendbar für Personen mit allergischen Reaktionen auf die Backen, soda, Salz -, Betäubungsmittel -, Fluorid-Zahnpasta, Polituren, etc.
  3. Der Therapeut kann leugnen, die Veranstaltung für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege.
  4. Die Veranstaltung erfordert auch eine erhöhte Vorsicht, wenn der patient Implantate, festsitzenden Zahnersatz oder Zahnspangen.
  5. Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen.
  6. Schwierige Arbeitsbedingungen für den Zahnarzt (spray, reduzierte taktile Sensibilität, usw.) dass manchmal beeinflussen das Ergebnis.
  7. Die Unfähigkeit, entfernen Sie die Beschichtung in einigen Bereichen.
  8. Es wurden Fälle von Schäden an Zahnfleisch und Zahnschmelz während des Verfahrens.

Die Sicherheit des Verfahrens und mögliche Kontraindikationen

Natürlich, Patienten, Pflege, schädlich Reinigung der Zähne mit Ultraschall.

Experten-Studien haben bewiesen, dass moderne Versionen von der Veranstaltung sind absolut sicher für die Gesundheit (ohne Kontraindikationen). Im Gegenteil, die Anwendung von ULTRASCHALL-Technologie ermöglicht die Durchführung leistungsfähige Prävention von anderen zahnmedizinischen Erkrankungen und Verletzungen.

Die Wirksamkeit und Sicherheit des Verfahrens, durch das positive feedback hinterlassen zufriedene Kunden.

In den meisten Ländern, die Veranstaltung noch in der Liste der standard-und notwendigen Zahnbehandlungen.

Natürlich nicht zu viele-Reinigung der Zähne mit Ultraschall. Genug, um es zu halten, sobald alle 6-12 Monate.

Leider war das event gibt es einige Kontraindikationen:

  • das Vorhandensein von Implantaten, festsitzende Konstruktionen sowie komplexen;
  • Herzrhythmusstörungen, schwere Herzkrankheiten und Blutgefäße;
  • system einer chronischen Krankheit (asthma, Endokarditis, bronchitis, Epilepsie), etc.;
  • Erkrankung in der akuten form (infektiöse, virale Erkältungen);
  • Entzündungen und Krankheiten in dem betroffenen Gebiet;
  • das Alter von 18 Jahren;
  • schwere Krankheiten wie Tuberkulose, AIDS, HIV, hepatitis, Anämie, etc.
der Effekt nach der Reinigung

Wichtiger Hinweis: die Ultraschall-Reinigung der Zähne Kontraindikationen in der Schwangerschaft hat!

Die Pflege der Mundhöhle nach der ULTRASCHALL-Reinigung der Zähne

Wie wir oben erläutert, nach komplexen Verfahren, die Empfindlichkeit und Anfälligkeit des Zahnschmelzes auf äußere Reize erhöht, so sollte der erste Tag zu beobachten, die Regeln der zahnärztlichen Versorgung:

  1. Zur Reinigung der Mundhöhle nach jeder Mahlzeit, statt der üblichen 1-2 mal am Tag. Es ist auch notwendig, die erste Zeit zu verwenden Sie eine Zahnpasta für empfindliche Zähne, Bürste mit weichen Borsten (Kind). Speisereste sollten weiter entfernt, indem die Verwendung von Zahnseide. Der erste Tag nach der Ultraschall-Reinigung sollte im Einklang mit den Regeln der Pflege der Zähne
  2. Die Ernährung sollte zu sättigen, solide und enthält Faser-Produkte, die haben, verhindern das auftreten von plaque und Zahnstein (Obst, Gemüse, Nüsse, etc.).
  3. Nach dem Zähneputzen mit Ultraschall nicht zu verwenden Produkte mit stark pigmentiert (Wein, Kaffee, Kakao, cappuccino, Säfte, schwarzer Tee, Karotten, Rüben, etc.). Eine solche Diät sollten befolgt werden, während der Woche.

Den Patienten ist es wichtig, daran zu erinnern, dass die Zähne nach dem Eingriff werden Sie mehr empfänglich für die positiven und negativen Auswirkungen. Also Folgen Sie den Empfehlungen, verwenden Sie eine fluoridierte Zahnpasta, Essen Sie Nahrungsmittel, die mit Kalzium und Kalium, vergessen Sie nicht über regelmäßige hygiene.